August 14, 2016

…und was macht er nun alles?2 min read

Oft nicht ganz einfach zu vermitteln und verstehen, denn ich bin in diversen Disziplinen zu Hause – das Herz schlägt für gute Digitalprodukte.

Das können wir besser!

Design, UX, Development

Als Designer betrachte ich alles mit einem hohen ästhethischen Anspruch, danach die Benutzbarkeit und dann die Technik. Diese drei Bereiche müssen perfekt ineinander greifen, um ein hochqualitatives Produkt zu erstellen.

Dazu kommt das Handling des Projektes – der entscheidende Faktor für mich!
Der Kunde erwartet eine angemessene Dienstleistung für sein Geld, perfekte Kommunikation, keine Verzögerungen und einen ehrlichen Kontakt. Das ist auch in unserem Interesse, denn ich möchte auch nur mit sympatischen Kunden langfristig zusammen arbeiten.

3 Disziplinen

LINDEMANN

Das Hauptquartier

Lindemann.com ist das Büro hinter allen Produkten, die ich entwickelt habe. Hier entstehen die Konzepte und Designs für Apps, Shops oder jede Art der denkbaren Online-Entwicklung.

idolCARD

Das Produkt

idolCARD ist ein Tool zur Reichweitensteigerung im Social Web.
Als Teil des Gründerteams entwickle ich das Produkt weiter und konzeptioniere die Kampagnen mit dem Kunden.

fr;)endly

Die Herzensangelegenheit

„Mein erstes sinnvolles Onlineprojekt“fr;)endly bringt Helfer und Hilfesuchende zusammen. Die App ist ebenso genial wie einfach und durch die GoogleMaps Engine praktisch weltweit nutzbar.
Ein gutes Beispiel für den positiven Nutzen der Digitalisierung im Alltag.

Wer jetzt noch nicht Bescheid weiss, muss mich anrufen: +49 (0) 151 23 55 48 86

Bis später,
L